Gilt für Mondo, Fakta, DanKüchen und Vito: Gilt nur für Neuaufträge, ist nicht mit anderen Aktionen kumulierbar. Alle Preise sind Abholpreise. Gültig bis 24.12.2019.

Gilt für DanKüchen: Gegenüber den Einzelpreisen lt. DAN Preisliste. Aktion gültig beim Kauf einer kompletten DAN-Küche.

Gilt für Mondo, Fakta, Vito: Gültig auf die unverb. Hersteller-Preisempf. Beim Kauf einer kompletten Einbauküche (Holzwert) der Marken Vito, Mondo und Fakta. Ausgenommen Küchenblöcke, Glasnischenrückwände, Steinarbeitsplatten, Stand- & Einbaugeräte, Elektrokleingeräte, Zubehör. 

Die Landhausküche

Das Revival der Landhausküchen

Landhausküchen waren schon immer ein beliebter Klassiker. Dank der warmen Farben und natürlichen Materialien, strahlen sie eine wohnliche Atmosphäre und Gemütlichkeit aus. Dank der zahlreichen Oberflächenauswahl und Gestaltungsmöglichkeiten, ist Landhausküche nicht gleich Landhausküche. Neben dem hellen Klassiker, werden Küchen heute auch gerne in kräftigen Farben mit bunten Fliesen und schweren Hölzern, ganz nach dem Vorbild der amerikanischen Landhausküchen genommen. 

Klassisch und doch modern

Wer es traditionell und klassisch liebt, wird mit der Landhausküche in Weiß mit Arbeitsplatten in Holzoptik seine Freude haben. Ein muss für jede Küche im Landhausstil sind Fronten mit abgesetzter Rahmenoptik, die sorgen für den typischen Look der Landhausküche. Der Klassiker kann mit einigen schnellen Änderungen etwas reduzierter gestaltet werden und so entsteht ein Mix aus Moderne und Tradition. Wenn die Arbeitsplatte aus Holz durch eine schwarze erstetzt wird, mit farbig passenden Griffen kombiniert und die Wandschränke ohne Glasfronten ausgesucht werden, ensteht mit einigen Handgriffen eine ganz neue Variante des Landhausstils. 

Die Landhausküche in Farbe

Schon immer beliebt in den Südstaaten Amerikas, sind die Küchen im Farmhouse-Stil, in kräftigen und satten Farben. Hier werden Küchenfronten, in intensiven Farben wie Schwarz, Grau oder Blautönen gewählt und mit schweren Holzarbeitsplatten kombiniert. Ebenfalls sehr beliebt sind Nischenrückwände mit auffäligen Mustern. Wenn die Küche eher schlicht gehalten wird, ist die Dekoration und Wandgestaltung umso farbenfroher. Was natürlich auch nicht fehlen darf in einer amerikanischen Küche ist eine Kücheninsel.

Entdecken Sie unsere weiteren Küchenstile

Unsere Einbauküchen-Marken und Musterküchen