Die grüne Linie - spürbar anders

„Zuhause sein“ ist mehr als das Leben in einer Wohnung oder einem Haus.

Wirklich zuhause ist, wer mit sich und seiner Umgebung im Einklang lebt. Diesen Grundgedanken greift „Die Grüne Linie“ mit einer umfassenden Produktpalette hochwertiger Möbel, Textilien und anderer Einrichtungsaccessoires auf und macht damit ein ganz besonderes Wohnerlebnis Tag für Tag spürbar.

Bewusstes Wohnen mit einem Höchstmaß an Individualität und Harmonie, und das zu einem ehrlichen Preis – das ist es, was „Die Grüne Linie“ ausmacht. Und genau darauf bauen auch die fünf Leitgedanken auf, die dieses Konzept tragen:

  • Schaffe dir eine Wohnwelt, in der du dich zuhause fühlst und deine innere Ruhe findest.
    Mit natürlichen Werkstoffen und warmen Farbtönen sorgt „Die Grüne Linie“ in jedem Heim für eine unvergleichliche Atmosphäre.
  • Umgib dich mit natürlichen Materialien, denn sie spenden Kraft und Gesundheit.
    Die hochwertigen und nachhaltig produzierten Möbel und Textilien der Grünen Linie machen die eigenen vier Wände zu einer Oase des Wohlbefindens.
  • Genieße es, Ökologie und ästhetischen Reiz deiner Einrichtung in schönem Einklang zu erleben.
    Die besondere Attraktivität des Grüne Linie Sortiments liegt in der einzigartigen Verbindung von modernem, zweckmäßigem Design und einem sensiblen Umgang mit der Umwelt.
  • Achte darauf, dass Design und Funktionalität handwerklich perfekt miteinander harmonieren.
    „Die Grüne Linie“ setzt auf klare, gerade Linien und ein modernes Design, das Ihren individuellen Bedürfnissen und Anforderungen perfekt entspricht.
  • Wohne aktiv mit allen Sinnen und entdecke die Schönheit der Dinge.
    Mit der Grünen Linie fällt es leicht, Individualität und Natürlichkeit auszuleben.

Und damit es bei Ihnen Zuhause dann ganz gemütlich wird, bieten wir Ihnen dazu das Leiner Service für jeden Moment: von der Planung und Koordination bis zur Entsorgung der alten Möbel, Bodenlegen, Tapezieren, Ausmalen, Installationen, … die Leiner Wohntraum-Profis kümmern sich um alles.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch unter 0800 201290 zum Ortstarif oder über das Kontaktformular.

"Zuhause sein" ist mehr als das Leben in einer Wohnung oder einem Haus.
Wirklich zuhause ist, wer mit sich und seiner Umgebung im Einklang lebt.
Diesen Grundgedanken greift "Die Grüne Linie" mit einer umfassenden Produktpalette auf.

Zertifizierungen

Mit gutem Gewissen gut fühlen - Die grüne Linie steht für geprüfte umweltfreundliche Qualität

Wohnen ist Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Es hat aber auch viel mit Intimität zu tun. Darum ist Möbelkauf auch Vertrauenssache. Sie wollen nicht irgendwelche Möbel, sondern sich darauf verlassen können, dass Qualität und Preis stimmen. Schließlich richtet man sich nicht jeden Tag neu ein.
Mit der Grünen Linie können Sie nicht nur zu 100 Prozent darauf vertrauen, dass Sie alle Produkte in hochwertigster Qualität zu einem fairen Preis erhalten. Sie können auch darauf bauen, dass sämtliche Möbel und Textilien in puncto Umweltfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Gesundheit strengsten Kriterien entsprechen. Dafür sorgen umfassende Prüf- und Zertifizierungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen hier nur die wichtigsten vorstellen möchten.

  • Das Österreichische Umweltzeichen
    Das Österreichische Umweltzeichen wurde vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft ins Leben gerufen. Damit ausgezeichnete Produkte müssen eine Vielzahl von strengen Umwelt- und Gesundheitskriterien erfüllen, sowie deren Einhaltung durch unabhängige Gutachten nachweisen.
     
  • Das Europäische Umweltzeichen (EU Ecolabel)
    Ähnlich dem Österreichischen Umweltzeichen, zeichnet die Europäische Kommission mit dem EU Ecolabel in Form der „EU-Blume" Produkte und Dienstleistungen aus, die höchsten Anforderungen im Bereich Umweltschutz und Gesundheit entsprechen. Dazu zählen unter anderem die Begrenzung des Energie- und Wasserverbrauchs bei der Produktion, die Vermeidung von Abfällen, der bevorzugte Einsatz erneuerbarer Ressourcen und die Förderung der Umweltbildung sowie unter anderem hohe Anforderungen an die Ergonomie. Die Produktgruppen und Kriterien des Europäischen Umweltzeichens decken sich weitgehend mit dem Österreichischen Umweltzeichen. Zusätzlich sieht das EU Ecolabel unter anderem eine Zertifizierung von Bettwaren und -textilien vor.
     
  • Öko-Tex-Standard 100
    Öko-Tex-Standard 100 ist ein Prüfsiegel, das nur Textilien tragen dürfen, die bei der Herstellung bzw. Veredlung gewisse Kriterien erfüllen:
    • Sie müssen frei von Krebs erregenden und -verdächtigen sowie Allergie auslösenden Farbstoffen sein.
    • Sie müssen frei von Formaldehyd sein bzw. muss dieses soweit reduziert sein, wie es der internationalen Gesetzgebung entspricht.
    • Sie müssen frei von gesundheitlich bedenklichen Färbehilfsmitteln und Farbstoffresten sein, die mit der Haut in Berührung kommen können.
    • Sie müssen einen neutralen ph-Wert aufweisen.
    • Der Pestizidgehalt darf nur minimal, vergleichbar den strengen gesetzlichen Werten für Nahrungsmittel, sein.
    • Der Anteil der durch Schweißbildung aus den Textilien herauslösbaren Schwermetalle darf nicht höher als die erlaubten Schwermetallwerte im Trinkwasser sein.
       
  • Organic Cotton (Bio-Baumwolle) / KBA Qualität
    Mit Organic Cotton / KBA Qualität wird Baumwolle aus Kontrolliert Biologischem Anbau bezeichnet. Im Unterschied zu gewöhnlicher Bio-Baumwolle wird bei dieser Qualität neben dem Anbau auch in der Weiterverarbeitung darauf geachtet, dass keinerlei chemische bzw. umweltschädliche Hilfsmittel oder Verfahren zum Einsatz kommen. Der Anbau erfolgt nicht nur gänzlich ohne Kunstdünger, Entlaubungsmittel oder Pestizide, er entspricht auch der natürlichen Fruchtfolge. Damit ist garantiert, dass das biologische Gleichgewicht bzw. der natürliche Kreislauf zu 100 Prozent erhalten bleiben. Organic Cotton / KBA Qualität trägt häufig auch das EKO-Qualitätssiegel, das nach strengsten Kriterien in puncto Gesundheit und Umweltfreundlichkeit vergeben wird. Dabei wird vom Rohstoff bis zur fertigen Textilie bzw. bis zur Nutzung des Konsumenten lückenlos auf Schadstofffreiheit geachtet.