Von der unverbindlichen Hersteller-Preisempfehlung. Gilt nur für Neuaufträge und ist nicht mit anderen Aktionen kumulierbar. Ausgenommen in unseren Prospekten und Inseraten beworbene Produkte, Warengutscheine, Serviceleistungen, Küchenblöcke, Stressless, Team 7, Anrei, Birkenstock, Stokke, Schöner Wohnen, Sedda Katalogbestellungen, Musterring, Joop!, Grüne Linie, Austroflex, Black Label, Tempur, Henders & Hazel, Leonardo, Leiner Küche, in den Einrichtungshäusern gekennzeichnete Trends by Leiner Produkte und Unglaublich Preise, Flexa, Biohort, Glatz, Kettler, Stern, Elektrogeräte und Zubehör. Gültig vom 16.10.2019 bis 21.10.2019.

Besprechungssessel

 (8 Artikel)

Schlichte Stühle für die kleine oder große Runde

Homeoffice, privates Büro oder Arbeitsecke im Wohnzimmer – nicht immer sind wir an unserem Arbeitsplatz alleine. Damit geschäftlicher oder auch freundschaftlicher Besuch im Büro auch ein Plätzchen zum Sitzen hat, empfiehlt es sich, mit Besprechungssesseln vorzusorgen. Die Besprechungsstühle können durch einfaches Stapeln platzsparend verstaut werden, aber auch im Raum platziert, geben Sie Ihrem Büro den letzten Touch. Dafür eignen sich die modernen Freischwinger Besprechungsstühle besonders gut, da diese Hingucker und bequeme Sitzgelegenheit zugleich sind. Stöbern Sie sich hier durch unser Sortiment an Besprechungsstühlen für Ihr Büro.

Sortieren nach:
Alle Produkte (8 Artikel)

Besprechungssessel: die professionelle Sitzgelegenheit für das Home Office

Bei der Ausstattung eines Büros als Teil des Wohnbereichs dürfen natürlich stilvolle Besprechungssessel nicht fehlen. Mit formschönen Objekten im modernen Design punkten Sie nicht nur optisch, sondern schaffen auch komfortable Sitzplätze, wenn Geschäftsfreunde oder auch Familienmitglieder sich zum Gespräch zurückziehen möchten.

Durchdachtes Profi-Design für Ihr privates Büro

Besprechungssessel offenbaren den Kern ihrer Funktion schon im Namen. Bequem sollten sie sein, aber eben auch eine aufrechte Sitzposition erlauben, die bei arbeits- und berufsbezogenen Gesprächen zur Grundhaltung gehört. Rein optisch wirken Bürosesseln, die eine Polsterung oder einen Bezug aus Echtleder aufweisen, besonders repräsentativ. Sachliche Eleganz gilt im Büro als chic und liegt immer im Trend. Dabei muss ein Besprechungssessel nicht zwangsläufig an einem Tisch platziert werden. Als dekorative Möbel wirken Bürosessel auch an einer freien Wand oder können beiläufig neben dem Arbeitsplatz aufgestellt werden.

Bürosessel: klassisch freischwingend oder stapelbar

Der ideale Besprechungssessel zeichnet sich durch optimalen Sitzkomfort aus. Als funktional vorbildlich gilt der klassische Freischwinger, der Bewegungen gut abfedert und somit auch bei längeren Diskussionen ein entspanntes Wohlgefühl erlaubt. Designer-Besprechungssessel aus Holz oder Kunststoff können ebenfalls mit Komfort punkten, wenn die Rückenlehne genügend Elastizität bietet. Stapelbare Sitzgelegenheiten können sehr praktisch sein, wenn sie nur gelegentlich benötigt werden. Worauf ist bei Besprechungssesseln generell zu achten?

•    Beine oder ein Gestell aus Metall wirken edel und professionell.

•    Der Besprechungssessel sollte nicht zu schwer sein, damit die Gäste ihn bei Bedarf umplatzieren können.

•    Eine ergonomisch geformte Rückenlehne ist ein Muss, denn der Sitzende will sich auch einmal leicht zurücklehnen können.

•    Bürosessel aus Holz oder Kunststoff sind oft bequemer, als sie auf den ersten Blick aussehen, daher eine gute und oft auch günstigere Alternative zu Sesseln mit Lederbezug.

Kreative Akzente mit Farben setzen

Werten Sie Ihren Büroraum mit funktional durchdachten Besprechungssesseln auf. Farbliche Akzente sind bei aller Sachlichkeit erlaubt und können die kreative Stimmung am heimischen Arbeitsplatz zusätzlich fördern. Die Hersteller stapelbarer Bürosessel aus Kunststoff bieten ihre Kollektionen meistens in vielen Farbvariationen an. In den eigenen vier Wänden heben ein paar mutige und trendige Farbtupfer im Büro die Stimmung und sorgen auch bei Überstunden für gute Laune.