Beach House

 (0 Artikel)

Urlaubsfeeling für Zuhause mit unserem Beachhouse Style

Heuer lassen wir sie daheim beginnen: die Urlaubszeit. Auf das so wichtige Vitamin See müssen wir dabei nicht verzichten, wenn sich das Zuhause dank Beachhouse Style in eine perfekte Urlaubsoase verwandelt. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit wenigen Deko-Elementen und Ihren schönsten Urlaubserinnerungen einen entspannten Strandlook schaffen. 

10.07.2020

Einzelmöbel Sitztruhe Happy Home B65xH42xT40 cm 22604400 leiner.at

Sitztruhe Happy Home

110,00 €***84,99 €
Laterne B18xH44xT18 cm 23315957 leiner.at

Laterne

32,99 €***24,99 €

In 4 Schritten zum Beachhouse Style: 

Sie ahnen gar nicht, wie leicht Sie sich die perfekte Umgebung für Urlaub in den eigenen vier Wänden schaffen können. Hier der Fahrplan zu Ihrem privaten Urlaubsressort:

  • Sand und Meer: Das gehört zum Urlaub wie Blau und Beige zu unserem Look. Die perfekte Farbkombi für eine Umgebung zum Relaxen.
  • Maritimer Look: Mit einer ausgesuchten Meeres-Deko lässt sich richtig Urlaubsflair versprühen. Wie wäre es mit Muscheln oder Krabbenkissen?
  • Meeresbrise spüren: Die schönsten Bilder und Urlaubserinnerungen im kühlenden Hauch des Ventilators betrachten, bringt Sie dem Meer ganz nah!
  • Laue Sommernächte: Für den perfekten Urlaub darf die richtige Lichtstimmung am Abend nicht fehlen. Teelichter und Laternen wirken Wunder.

Unten stellen wir Ihnen die einzelnen Schritte noch einmal genauer vor und zeigen Ihnen, mit welchen Deko-Elementen Sie ganz leicht die perfekte Urlaubsstimmung schaffen.

1. Sand und Meer nach Hause holen

Um richtiges Strandfeeling nach Hause zu holen, bedarf es einer passenden farblichen Abstimmung. Hier dürfen die Farben Blau und Beige nicht fehlen. Sie lassen vor dem geistigen Auge das weite Meer und sommerliche Sandstrände entstehen. Dabei dürfen Sie gerne individuelle Akzente setzen. Denn wie auch das Meer in den verschiedensten Türkis- und Blautönen erstrahlt, können Sie bei der Einrichtung mit verschiedenen Blau-Nuancen spielen. 

2. Maritimer Look für daheim

Wir Menschen denken in Bildern. Entsprechend können wir mit abgestimmten Motiven auch für ausgeprägte Urlaubsstimmung sorgen. Für das richtige Beachflair sind z.B. Meerestiere unverzichtbar. Schaffen Sie sich Ihre Urlaubsoase mit Kissen, die Krebse als Aufdruck tragen oder Seesterne als Dekorationselement verwenden. Auch Muscheln bilden einzeln oder im Dekoglas ein bewährtes Urlaubssetting. Oder wie wäre es mit Deko-Panels im Treibholz-Look? Alles was Sie am Strand finden, kann einen Platz in Ihrem Beach House finden.

3. Die Meeresbrise spüren

Können Sie das Meer schon riechen? Kombinieren Sie Ihre Dekoration mit Mitbringseln aus dem Urlaub und tollen Urlaubsfotos. So schaffen Sie ein einzigartiges Ambiente und holen sich das Meer zu sich nach Hause. Verzichten Sie auf lästiges Bilder-Aufhängen. Stellen Sie Ihre Urlaubserinnerungen ganz einfach auf einen Sims. Wer keine selbstgemachten Bilder nehmen möchte, kann sich durch unsere große Auswahl an stimmigen Bildern inspirieren lassen. Und nicht vergessen: Mit einem Ventilator können Sie bei der Bilderschau sogar die Meeresbrise spüren!

4. Lichtstimmung für laue Sommernächte

Auf Terrasse und Balkon sorgen Kerzen und Laternen schon lange für entspannte Stimmung am Abend. Warum nicht auch indoor nutzen? Natürliches Licht lässt den Sternenhimmel einer wolkenlosen Sommernacht am Strand förmlich erahnen. Doch auch Lichterketten mit gelbweißem Licht sorgen für Urlaubsstimmung, wirken sie doch wie funkelnde Sterne, die das Zimmer in einen zauberhaft romantischen Schimmer tauchen.