Gültig auf fast alle Produkte. Vom bisherigen Verkaufspreis. Gilt nur für Neuaufträge & ist nicht mit anderen Aktionen kumulierbar. Ausgenommen
in unseren Prospekten & Inseraten beworbene Produkte, Warengutscheine, Serviceleistungen, in den Einrichtungshäusern gekennzeichnete Unglaublich
Preise und Trends by Leiner Produkte, Küchenblöcke, Stressless, Team 7, Schöner Wohnen, Marc O` Polo, Hülsta, Flexa, Black Label, Anrei, Stokke, Musterring, Kinderwägen, Kinder-Autositze, Depot, Fink, WMF, Villeroy & Boch, Elektrogeräte & Zubehör, Kobe/Essente, Bugaboo, Sedda Katalogbestellungen, Leuchtmittel, Fissler, Gmundner, Leifheit, Grüne Linie, Birkenstock, Joop!, Austroflex, Tempur, Henders & Hazel, Leonardo, Laminat-, Parkett- und Vinylböden, Lebensmittel, Weihnachtsartikel. Auch im Onlineshop erhältlich. Gültig vom 11.12.2019 bis 17.12.2019.

Boxspringbetten

 (127 Artikel)

Boxspringbetten: Traumhaftes Schlaferlebnis

Entdecken Sie unsere große Auswahl an hochwertigen Boxspringbetten: Und finden Sie die Kombination aus Qualität, Preis, Design, Form und Farbe, die perfekt in Ihr Schlafzimmer passt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Betten kommt das Boxspringbett ohne Lattenrost aus. Dafür besteht es aus:

  • Box (engl. für "Bettrahmen")
  • Ober-Matratze
  • Topper
  • Kopfteil (optional)

Die Vorteile eines Boxspring Bett sind:

  • Royales Flair - verwandelt auch bestehende Schlafzimmer
  • Hoher Schlaf-Komfort durch doppelte Federung
  • Komfortable Einstiegshöhe und Liegekomfort mit Aussicht
  • Rückenfreundlich - durch spezielle Unterkonstruktion, Matratze & Topper
Sortieren nach:
Alle Produkte (127 Artikel)
-22 %
Boxspringbetten BX 830 180x200 cm Schwarz 21442885 leiner.at
BX 830 180x200 cm
572,00 €*** 449,00 €  
Boxspringbetten Hülsta CombiBoxx - 180 x 200 cm Hülsta 22935392 leiner.at
Hülsta CombiBoxx - 180 x 200 cm
4.063,00 €*** 2.799,00 €  
Boxspringbetten Via Venny - 140 x 200 cm Via 23104821 leiner.at
Via Venny - 140 x 200 cm
2.084,00 €*** 1.299,00 €  

Woher kommen Boxspringbetten

In ganz Europa erfreuen sich Boxspringbetten mittlerweile großer Beliebtheit. Ursprünglich ist diese Art des Bettes aber in den USA zuhause. Dort setzt man schon seit Jahrzehnten auf eine Holzbox mit Federn, auf der eine Matratze aufliegt. Daher kommt auch der Name "boxspring". Weil auch Hotels begannen auf Boxspringbetten umzustellen, hat sich schnell der Begriff Hotelbett oder auch Amerikanisches Bett verbreitet.

Grundsätzlich gibt es eine amerikanische und eine skandinavische Variante. Die skandinavische ist auch bei uns in Österreich die beliebteste. Im Unterschied zur amerikanischen kommt bei dieser noch ein sogenannter Topper oben auf die Matratze, der für zusätzlichen Schlafkomfort sorgt.

Was unterscheidet ein Boxspringbett vom herkömmlichen Bett 

Der Hauptunterschied zum traditionellen Bett liegt im Ersatz des Lattenrostes durch einen Bettrahmen mit Federkern. Dieser Unterbau erzeugt eine stabile und gleichmäßig elastische Fläche für die aufliegende Matratze und den Topper.

Daraus resultieren einige Eigenschaften, die das Boxspringbett besonders und einzigartig machen:

  • Die royale Optik
  • Hoher individueller Schlafkomfort
  • Rückenfreundlichkeit durch doppelte Federung
  • Große Stabilität und Langlebigkeit
  • Gute Einstiegshöhe/Ausstiegshöhe
  • Angenehme Liegehöhe mit Ausblick
  • Gute Luftzirkulation durch die verschiedenen Schichten

Wie ist der Aufbau von Boxspringbetten

Bettkasten mit Federkern

Den untersten Teil eines Boxspringbettes bildet ein Bettkasten-Rahmen (engl. "Box") mit Federn (engl. "spring"). Der Rahmen besteht entweder aus stabilem Holz oder Metall, der Federkern ist ausgeführt als Bonellfederkern oder Taschenfederkern.

Matratze

Auf dieser gefederten Box liegt nun eine Obermatratze auf. Box und Matratze bilden so eine angenehm gleichmäßige Liegefläche. Durch die Überlagerung von gleich zwei federnden Ebenen kann das Boxspringbett Körperbewegungen viel effizienter abfedern - der Schlafkomfort ist deshalb höher.

Bei klassischen Boxspringbetten besteht die Matratze auch aus Federkernen, um mit den Tonnentaschen-Federkernen den Körper zu unterstützen und punktelastisch abzufedern. Es gibt jedoch auch solche aus anderen Materialien, die besondere Bedürfnisse befriedigen:

  • Boxspringmatratzen aus Schaumstoff
  • Latexmatratzen
  • Viscoschaummatratzen

Achten Sie aber stets darauf, dass die Matratze auch mit dem Federkernaufbau der Springbox kompatibel ist. Auch wenn beide Teile für sich qualitativ hochwertig sind, muss auch die Kombination der beiden sichergestellt sein. Unsere Berater in den Filialen unterstützen Sie gerne dabei.

Ein weiteres wesentliches Kriterium bei der Auswahl ist der Härtegrad. Ihre Gewohnheit, die eigene gesundheitliche Situation, das Körpergewicht, aber auch der Wunsch nach besserem Schlaf können beeinflussen, welchen Härtegrad Sie benötigen. Es werden drei Grade unterschieden:

  • Härtegrad H1 (weich)
  • Härtegrad H2 (mittel)
  • Härtegrad H3 (hart)

Welcher Grad passend für Sie ist, können Sie am besten vor Ort in einer unserer Filialen selbst testen. Es gibt nämlich keine echten Normen, deshalb unterscheiden sich diese von Hersteller zu Hersteller. Unsere Mitarbeiter haben aber viel Erfahrung und unterstützen Sie dabei, die bestmögliche Lösung für Sie zu finden.

Ein letzter Aspekt bei der Matratze betrifft die Größe: Wenn Sie zu zweit in einem großen Boxspringbett schlafen, sollten Sie jedenfalls zwei individuelle Matratzen statt einer großen nutzen. So können Sie auf Ihre jeweils eigenen Anforderungen eingehen.

Topper

Wenn das Boxspringbett nach der skandinavischen Variante konstruiert wurde, liegt oben auf der Matratze noch ein 2-10 Zentimeter starker Topper auf. Der Topper sorgt für zusätzlichen Komfort und kann auch dafür genutzt werden, verstärkt auf individuelle Bedürfnisse bei der Rückenentlastung einzugehen. Je nach persönlichen Liegepräferenzen und Ansprüchen kann der Topper aus unterschiedlichen Materialien bestehen:

  • Kaltschaum
  • Latex
  • Viscoschaum
  • Gel

Kopfteil

Bei einigen Modellen gibt es optional ein Kopfteil, wie man es auch beim traditionellen Bett kennt. Das kann praktisch sein, wenn Sie zum Beispiel gerne im Bett lesen oder frühstücken. Vielleicht suchen Sie auch nach einer integrierten Nachttischlampe mit LED-Beleuchtung, um abends ungestört lesen zu können.

Boxspringbetten vor Ort testen

Lassen Sie sich gleich online von Preis, Design, Farben und Varianten inspirieren oder besuchen Sie die Boxspring-Ausstellung in Ihrer Leiner-Filiale in Wien, Salzburg, Graz, Linz, St. Pölten, Villach, uvm. Sie können online die Verfügbarkeit von bestimmten Modellen in den Filialen abfragen oder direkt in den Filialen anfragen, ob ein Modell dort erhältlich ist.

Testen Sie verschiedene Boxspring-Höhen oder lassen Sie sich von unseren geschulten und bestens erfahrenen Mitarbeitern bei der Auswahl der richtigen Boxsping-Matratze helfen. Leiner steht für beste Beratung und wir kümmern uns gerne komplett um Lieferung und Montage Ihres neuen Bettkasten inkl. Fuß in Ihrem Schlafzimmer.