Covid-19 Status Information

Letzte Aktualisierung: Freitag, 15. Mai 2020 um 09:45 Uhr

Das Wichtigste in Kürze:

  • Kundenservice aktiv - zum Kontakt
  • Filialen wieder geöffnet
  • Restaurants wieder geöffnet
  • Lieferung & Montage aktiv
  • Online Shop Lieferung aktiv
  • Online Shop Click&Collect aktiv
  • Eigen-Abholungen wieder möglich
  • Selbstabholbusse wieder nutzbar

 

Liebe Leiner Kundinnen und Kunden!

Wir freuen uns, Sie ab sofort wieder in unseren Leiner Einrichtungshäusern begrüßen zu dürfen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen bereit, um mit Ihnen gemeinsam Ihre Wohnträume Realität werden zu lassen.

Da es auch weiterhin wichtig ist, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, gibt es einige zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, die bis auf Weiteres in all unseren Filialen einzuhalten sind. Denn Ihre Gesundheit sowie die unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Wir bitten daher um Ihre Mithilfe, um alle Personen bestmöglich zu schützen.

Im Folgenden finden Sie alle relevanten Informationen für Ihren Besuch in einem Leiner Einrichtungshaus.

Ihr Leiner Team

 

 

Mund-Nasenschutz-Masken & Handschuhe:

Alle MitarbeiterInnen werden mit einem Mund-Nasen-Schutz, Handschuhen, Schutzbrillen und Visieren ausgestattet. Alle KundInnen erhalten einmalig einen kostenlosen Mund-Nasen-Schutz beim Betreten der Filiale und sind laut Bundesregierung verpflichtet, diesen im Geschäft während des Einkaufs zu tragen. Tragen Sie die Maske mit der farbigen Seite nach außen über Mund UND Nase. Berühren Sie die Maske nur an den Schlaufen.

Das Tragen der Handschuhe ist freiwillig. Ausgegeben werden maximal eine Maske und ein Paar Handschuhe pro Kunde. Zusätzlich stehen in den Filialen Spender mit Desinfektionsmittel bereit.

Verwenden Sie die Maske bitte mit Sorgfalt, denn sie kann mehrmals wiederverwendet werden, wenn sie beim Besuch in unserer Filiale nur kurze Zeit getragen wird. Nehmen Sie sie bei Ihrem nächsten Besuch einfach wieder mit.

Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigene Maske verwenden. Eine Anleitung zum Selbernähen finden Sie übrigens hier.

 

Kundenanzahl in den Filialen:

Wir nehmen die Verordnungen der Bundesregierung sehr ernst. Weil es aktuell noch keine exakte Vorgabe für eine maximale Personenzahl gibt, haben wir zum Schutz unserer Kunden und MitarbeiterInnen selbstständig Grenzen festgelegt. Unsere MitarbeiterInnen am Eingang werden dafür sorgen, dass sich nicht zu viele Personen gleichzeitig in den Häusern aufhalten und somit ausreichend Abstand gehalten werden kann. Hinweisschilder und Bodenmarkierungen werden Sie dabei unterstützen.

 

Besondere Hygienemaßnahmen:

Aufgrund der aktuellen Situation achten wir derzeit noch umfassender auf größtmögliche Hygiene und bitten auch um Ihre Mithilfe.

  • Vermeiden Sie, Produkte unnötig anzufassen oder benützen Sie Handschuhe. Auch die bereitgestellten Papiertücher können Sie verwenden, um direkten Kontakt zu verhindern.
  • Bitte achten Sie auf den Mindestabstand von einem Meter auch an unseren Kassen. Hinweisschilder unterstützen Sie bei der Umsetzung dieser Maßnahme.
  • Wenn möglich nutzen Sie die Bankomat- oder Kreditkartenzahlung - Sie helfen damit unseren MitarbeiterInnen an der Kassa, eine etwaige Ansteckungsgefahr durch die Übergabe von Bargeld zu vermeiden.
  • Alle Einkaufswagen und -körbe werden laufend von uns desinfiziert.
  • Alle Toiletten werden in kurzen Intervallen gereinigt.
  • Im Eingangsbereich sowie an mehreren Stellen in den Geschäften bieten wir zudem Desinfektionsmittel an.

 

Warenabholung:

Ab sofort ist auch die Selbstabholung wieder möglich. Bitte beachten Sie dabei, dass auch hier dieselben Hygienemaßnahmen wie in unseren Filialen gelten.

  • Einhalten des Sicherheitsabstandes von einem Meter
  • Tragepflicht einer Mund-Nasenschutz-Maske (wird einmalig pro Kunde bereitgestellt)
  • Vorzugsweise bargeldlose Zahlung

 

Selbstabholbusse:

Ab sofort können Sie auch wieder unsere Selbstabholbusse mieten, um Ihre neuen Möbelstücke nach Hause zu transportieren. Sowohl die Fahrzeuge als auch die Fahrzeugpapiere werden selbstverständlich nach jedem Kunden von uns desinfiziert.

 

Lieferung & Montage:

Wenn Sie bereits einen Termin mit unserem Serviceteam vereinbart haben, so werden unsere MitarbeiterInnen auch bei Ihnen zuhause eine Mund-Nasenschutz-Maske sowie Handschuhe tragen. Alle Arbeiten finden unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen statt, um Sie und unser Team bestmöglich zu schützen.

Achtung: Wir bitten um Verständnis, dass wir Sie nicht beliefern können, falls Sie sich gerade in Quarantäne befinden. In diesem Fall vereinbaren wir gerne einen neuen Liefer-/Montagetermin für die Zeit nach der Quarantäne.

 

Schulung unserer MitarbeiterInnen:

Unser gesamtes Team wird regelmäßig über die geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen informiert und entsprechend geschult. Damit wollen wir sicherstellen, dass sie immer am aktuellen Stand und bestmöglich geschützt sind.

 

 

Antworten auf häufige Fragen

 

Was passiert mit meiner geplanten Lieferung?

Seit Dienstag, 14. April 2020 starten wir wieder mit Lieferungen und Montagen. Alle bestehenden Aufträge werden so rasch wie möglich abgewickelt - selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygienevorschriften. Bei Fragen zu Ihrer Bestellung wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice. Aufgrund vieler Anfragen kann es hier zu längeren Wartezeiten kommen, wir bitten um Ihr Verständnis.

Kann ich meinen Liefertermin verschieben?

Ja, Sie können Ihren Liefertermin jederzeit ändern. Bitte kontaktieren sie dazu unseren Kundenservice.

Wann werden die Filialen wieder öffnen?

Alle Filialen sind seit Samstag, 2. Mai 2020 wieder aufgesperrt. Sowohl für MitarbeiterInnen als auch Kunden ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend.

Wann werden die Restaurants wieder öffnen?

Unsere Restaurants haben seit 15.5. wieder für Sie geöffnet. Nähere Details finden Sie hier. 

Ab wann kann ich meine Bestellung wieder selbst abholen bzw. mir einen Selbstabholbuss ausborgen?

Beides ist seit dem 4. Mai möglich.

Müssen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis zu diesem Datum weiter arbeiten?
Der Großteil unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befindet sich aktuell in Kurzarbeit. Wir unterstützen die bisherigen Verordnungen der Bundesregierung voll und ganz und versuchen bestmöglich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie alle Kundinnen und Kunden zu schützen. Darüber hinaus unterstützen wir die Initiative des Handelsverbands “Händler helfen Händlern”. Mehr als 500 MitarbeiterInnen haben sich gemeldet, um den Lebensmittelhandel zu unterstützen, der aktuell ganz besonders stark gefordert ist.

An wen kann ich mich für einen Umtausch bzw. mit einer Reklamation wenden?

Aktuell können wir durch die angeordnete Schließung der Filialen leider keinen sofortigen Umtausch durchführen. Bitte haben Sie etwas Geduld.

 

Die wichtigsten Fragen zum Online-Shop

Was ist mit dem Leiner Online-Shop?

Der Leiner Online-Shop ist durchgehend für Sie erreichbar. Zusätzliche Hygienestandards sorgen für den Schutz unserer MitarbeiterInnen sowie unsere KundInnen.

Werden die Lieferzeiten eingehalten?

Aufgrund der hohen Nachfrage sowie der besonderen Auflagen seitens der Bundesregierung kann es aktuell zu Abweichungen bei den Lieferzeiten kommen (ca. 20 Werktage). Wir bitten um Verständnis - unser Team arbeitet auf Hochdruck, all Ihre Bestellungen so schnell wie möglich abzuwickeln.

Ich möchte aktuell den Kontakt zu Menschen so gut wie möglich vermeiden. Sind auch kontaktlose Lieferungen von Leiner möglich?

Ja, sowohl Paketlieferungen mit der Österreichischen Post als auch Lieferungen durch unseren Speditionspartner können ab sofort kontaktlos erfolgen. Bei Speditionslieferungen werden bei der direkten Terminvereinbarung zwischen Kunden und Spediteur die in diesem Zusammenhang bestehenden Voraussetzungen abgestimmt.

Was passiert mit meiner Online-Lieferung?

Bereits getätigte Online-Bestellungen werden voraussichtlich via Österreichische Post und unserem Speditions-Partner Cargoe ausgeliefert. Zur Terminvereinbarung meldet sich Cargoe telefonisch direkt bei Ihnen, sobald die Ware in unserem Lager versandfertig ist.

Was passiert mit meiner Online Click&Collect/Reserve-Bestellung?

Seit dem 4. Mai können Sie Ihre Click&Collect/Reserve-Bestellungen wieder in unseren Filialen abholen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte unser Kundenservice. Aufgrund vieler Anfragen kann es zu längeren Wartezeiten kommen, wir bitten um Ihr Verständnis.

Wie kann ich Online-Bestellungen widerrufen und retournieren?

Sie können Paketlieferungen wie bisher über die Österreichische Post retournieren. Für Speditions-Lieferungen kontaktieren Sie bitte unser Kundenservice für einen Retouren-Termin.