Teilnahmebedingungen für das Leiner Bonuspunkte-Programm

1. Leiner Bonuspunkte-Programm

Die Teilnahme am Leiner Bonuspunkte-Programm ist ausschließlich für Inhaber einer Leiner Vorteilskarte möglich.

Die Leiner Vorteilskarte kann in den Leiner Einrichtungshäusern oder online unter Anmeldung zur Vorteilskarte beantragt werden.

Die Anmeldung zum Leiner Bonuspunkte-Programm erfolgt automatisch mit der Beantragung einer Leiner Vorteilskarte. Kunden, die zum Zeitpunkt der Einführung des Leiner Bonuspunkte-Programms bereits Inhaber einer Leiner Vorteilskarte sind, können sich in den Leiner-Einrichtungshäusern zum Leiner Bonuspunkte-Programm anmelden.

2. Sammeln von Leiner Bonuspunkten

Leiner Bonuspunkte können ausnahmslos nur unter Vorlage der Leiner Vorteilskarte vor dem Bezahlvorgang gesammelt werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich.

Bei fast jedem Einkauf können folgende Bonuspunkte gesammelt werden:

  • 1 % des Einkaufswertes beim Kauf von Möbeln
  • 3 % des Einkaufswertes beim Kauf von Artikeln aus der Raumausstattung
  • 1 % des Einkaufswertes beim Kauf von Artikeln aus der Raumausstattung mit einem Rabatt von 20% oder höher
  • Jahresumsatz € 1.000 - € 3.000 zusätzlich 1 % des Jahresumsatzwertes in Bonuspunkten
  • Jahresumsatz mehr als € 3.000 zusätzlich 1 % des Jahresumsatzwertes in Bonuspunkten

Insgesamt können somit bis zu 5 % des jährlichen Einkaufswertes in Bonuspunkten generiert werden. Stichtag für den Jahresumsatz ist der jeweilige 31.12.

Ein Punkt hat einen Gegenwert von 1 Euro-Cent. Sollte sich aufgrund der Prozentstaffelung ein Punktewert mit Kommastellen ergeben, so wird dieser aufgerundet.

Bei Konsumationen in unseren Gastronomiebereichen (Leiner-Restaurants), beim Kauf von Gutscheinen, Elektrogeräten samt Zubehör (ausgenommen beim gemeinsamen Kauf mit einer Küche) Unterhaltungselektronikgeräten, Serviceleistungen sowie bei gewerblichen, gemeinnützigen oder öffentlichen Objekteinrichtungen und bei Inanspruchnahme einer Finanzierung durch unsere Partnerbank (Santander Consumer Bank GmbH) können keine Bonuspunkte gesammelt werden.

Basis für die Berechnung der Leiner Bonuspunkte sind alle tatsächlich bezahlten bonusfähigen Artikel eines einzelnen Einkaufs nach Abzug aller Rabatte.

Die Bonuspunkte werden erst bei vollständiger Bezahlung und reklamationsfreier Abwicklung eines Kaufvertrages sowie nach Ablauf etwaiger Widerrufs- und Rücktrittsrechte gutgeschrieben. Die Gutschrift erfolgt in der Regel am dem jeweiligen Einkaufstag folgenden Werktag.

Im Falle einer Rücknahme eines Artikels durch Leiner, für den bereits Bonuspunkte gesammelt wurden, werden diese Bonuspunkte wieder abgezogen.

Leiner Bonuspunkte sind nicht an Dritte übertragbar.

3. Bonuspunktestand

Der aktuelle Bonuspunktestand kann vom Teilnehmer unter Vorlage der Leiner Vorteilskarte in jedem Leiner Einrichtungshaus an der Kassa oder am Infostand, zusätzlich online oder per App, erfragt werden. Weiteres erhält der Teilnehmer in regelmäßigen zeitlichen Abständen eine schriftliche Mitteilung in elektronischer Form über den Bonuspunktestand.

4. Einlösen von Bonuspunkten

Die Bonuspunkte können vom Teilnehmer unter Vorlage seiner Leiner Vorteilskarte in jedem Leiner Einrichtungshaus an der Kassa eingelöst werden.

Bonuspunkte können auch teilweise eingelöst werden

Eine Barablöse der Bonuspunkte oder ein negativer Bonuspunktestand ist nicht möglich.

Die Bonuspunkte behalten ihre Gültigkeit für drei Jahre. Bonuspunkte, die nicht eingelöst wurden, verfallen nach Ablauf von drei Jahren, nicht jedoch vor dem 31.12. eines Jahres.

5. Kartenverlust

Wird eine Leiner Vorteilskarte verloren oder gestohlen, so kann diese nach entsprechender Meldung durch den Teilnehmer an Leiner gesperrt werden. Der Teilnehmer erhält eine neue Vorteilskarte und kann weiterhin die bereits gesammelten Punkte einlösen. Sollte es zwischen Meldung des Verlusts bzw. Diebstahls und Sperre sowie Neuausstellung einer Vorteilskarte zu einer Einlösung von Bonuspunkten durch Dritte kommen, so übernimmt Leiner keinerlei Haftung.

6. Kündigung, Beendigung des Leiner Bonuspunkte-Programms

Kündigt ein Teilnehmer seine Mitgliedschaft beim Leiner Vorteilsclub, kann er mangels gültiger Leiner Vorteilskarte nicht mehr am Leiner Bonuspunkte-Programm teilnehmen.

Leiner kann einen Teilnehmer vom Leiner Bonuspunkte-Programm ausschließen, wenn dieser das Bonuspunkte Programm missbräuchlich nützt.

Leiner behält sich außerdem vor, das Leiner Bonuspunkte-Programm unter Einhaltung einer angemessenen Frist, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes auch ohne Einhaltung einer solchen Frist, zu beenden. Die Teilnehmer werden hiervon schriftlich verständigt.

Im Falle einer Beendigung des Leiner Bonuspunkte-Programms bleiben die gesammelten Punkte noch für einen Zeitraum von drei Monaten einlösbar. Danach verfallen sie.

7. Daten

Der Teilnehmer stimmt zu, dass die Rudolf Leiner Gesellschaft m.b.H. seinen Vor- und Nachnamen, seine Anrede (Herr/Frau), seine E-Mail-Adresse und seine Postanschrift zur Zusendung von Werbung über Einrichtungsgegenstände für Haus und Garten samt Zubehör, Wohnaccessoires, Elektrogeräte, Hausrat, Textilien, Bodenbeläge, Raumausstattungsartikel, Spielzeug, Kinderautositze, Kinderwägen, Babyartikel sowie Liefer-, Montage-, Näh- und Planungsdienstleistungen per E-Mail oder Postsendung verarbeiten und an die Kika Möbel-Handelsgesellschaft m.b.H. und die Lipo Möbelhandels GmbH zur Zusendung von Werbung von jedem dieser Unternehmen über alle zuvor genannten Produkte und Dienstleistung per E-Mail oder Postsendung sowie an die LeiKi Gastro Alpha GmbH und die LeiKi Gastro Beta GmbH zur Zusendung von Werbung von jeder der beiden zuletzt genannten Gesellschaften über deren Gastronomiebetriebe per E-Mail oder Postsendung übermitteln darf. Alle in dieser Erklärung genannten Gesellschaften haben ihren Sitz in Österreich.

Die vom Teilnehmer angegebenen Daten werden zum eben beschriebenen Zweck aufgrund seiner hiermit abgegebenen Zustimmung bis zu seinem ausdrücklichen Widerruf verarbeitet bzw. gespeichert und zur Umsetzung des Bonuspunkteprogramms an Auftragsverarbeiter, die die Bonuspunkte erfassen und verwalten sowie an Auftragsverarbeiter, die Druckaufträge betreffend Zusendungen zum Bonuspunktestand ausführen, weitergeleitet.

Der Teilnehmer hat bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Einschränkung und Übertragung seiner Daten sowie auf Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner Daten. Darüber hinaus kann er die Zustimmung zur Verarbeitung seiner Daten jederzeit widerrufen. Derartige Begehren sind an die E-Mail-Adresse datenschutz@leiner.at oder an die Telefonnummer +432742/8051805 zu richten. Die bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wurden rechtmäßig verwendet. Weiters hat der Teilnehmer die Möglichkeit einer Beschwerde an die Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien. Die Bereitstellung der vom Teilnehmer angegebenen Daten erfolgt freiwillig und nicht aufgrund einer gesetzlichen oder vertraglichen Verpflichtung.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die Rudolf Leiner Gesellschaft m.b.H., Porschestraße 7, 3100 St. Pölten, datenschutz@leiner.at, +432742/8051805

8. Änderung der Teilnahmebedingungen

Leiner behält sich vor, die Teilnahmebedingungen für das Leiner Bonuspunkte-Programm zu ändern bzw. zu ergänzen. Änderungen bzw. Ergänzungen werden dem Teilnehmer rechtzeitig schriftlich, auch per E-Mail, bekannt gegeben.

Stand 1.5.2018

 

Sie haben noch weitere Fragen? Klicken Sie sich durch unsere häufigsten Fragen zur Leiner Vorteilskarte >