Haartrockner

 (1 Artikel)
Sortieren nach:
Alle Produkte (1 Artikel)

Haartrockner – Haare schonend und schnell trocknen

Ein Haartrockner gehört zu den elektrischen Geräten, die in keinem Haushalt fehlen sollten.

Der Haarföhn – für viele ein wichtiges Accessoire der täglichen Körperpflege

Die meisten lassen ihre Haare nicht an der Luft trocknen, sondern föhnen sie mit einem Haartrockner. Das geht schneller und erlaubt es außerdem, die Haare zu frisieren: Mit einem Föhn oder einem Lockenstab können Sie Ihre Haare schnell in Form bringen. Innovative Haartrockner behandeln lange und kurze Haare möglichst schonend.

Haartrockner für Zuhause und auf Reisen

Man unterscheidet zwischen Standardföhnen und Reiseföhnen: Letztere sind deutlich kleiner und handlicher als normale Föhne, damit sie ins Urlaubsgepäck passen. Die meisten Haartrockner sind mit einer Temperatur- sowie Geschwindigkeitsregelung ausgestattet: So können Sie z. B. über die Stufen 1 bis 3 entscheiden, wie warm und wie stark Ihr Haartrockner föhnen soll.

Verschiedene Extrafunktionen von Haartrocknern

Moderne Haartrockner überzeugen mit Extras, die für schnelles und schonendes Föhnen sorgen. Zu den häufigsten Extrafunktionen zählen:

•    Ionenfunktion: Föhne mit integrierter Ionisierung verhindern das statische Aufladen und somit das "Fliegen" der Haare.

•    Kaltstufe: Die "Cool“-Taste sorgt dafür, dass der Föhn kalte Luft ausbläst. Sie wird oft nach dem Trocknen der Haare kurz bedient, um die Frisur zu fixieren.

•    Schonprogramm: Empfindliches, gefärbtes oder getöntes Haar wird durch das Föhnen meist noch trockener. Bei einem Schonprogramm wird das Haar bei niedrigen Temperaturen getrocknet.

•    Turbofunktion: Mit dieser Funktion können Sie Ihr Haar extrem schnell trocknen.

Das passende Zubehör eines Haartrockners

Die meisten Haartrockner liefern verschiedene Aufsätze mit: Mit diesen können Sie z. B. den Luftstrom steuern und sich besser frisieren. Zu den gängigsten Aufsätzen gehören

•    Diffusoren, die das Haar vor zu viel direkter Hitze schützen,

•    Schlitzaufsätze, die den Luftstrom in eine Richtung konzentrieren,

•    Volumenaufsätze, die mehr Volumen ins Haar bringen,

•    Ondulieraufsätze, mit denen sich gezielt einzelne Strähnen trocknen lassen.

Achten Sie beim Kauf eines Haartrockners außerdem auf eine Öse zum Aufhängen sowie auf ein einziehbares Kabel. So können Sie den Haartrockner einfach an einem Haken aufhängen und haben keinen lästigen Kabelsalat.