Bettwäschen uni

 (31 Artikel)
Sortieren nach:
Alle Produkte (31 Artikel)
-50%
Bettwäsche Paris White Vivre 21363627 leiner.at
Paris White
59,99 €***   29,99 €

Bettwäschen in Uni machen aus Ihrem Bett ein optisches Highlight


Klare Linien und schlichte Formen sind die Kennzeichen eines modernen und zeitlosen Einrichtungsstils. Dazu gehören selbstverständlich die passenden Wohnaccessoires und Heimtextilien – wie etwa Bettwäschen in Uni. Sie machen Ihr Bett zum Blickfang in einem puristisch und zugleich wohnlich gestalteten Schlafzimmer.


Bettwäschen uni: Entdecken Sie die Wirkung der Farben


Strahlendes Weiß oder kräftige Farben? Bei Bettwäschen in Uni haben Sie einen großen Gestaltungsspielraum. Nutzen Sie Farben, um ganz bestimmte Effekte zu erzeugen:

•    Weiß ist der Klassiker unter den Bettwäschefarben. Die Farbe der Unschuld sorgt für ein klares, frisches Erscheinungsbild und harmoniert mit fast jedem Einrichtungsstil. Als Alternativen zu reinem Weiß bieten sich Altweiß und helles Beige an.

•    Sanfte Grün- und Blautöne wirken kühl und beruhigend. So kommen Sie nach einem anstrengenden und aufregenden Tag schnell zur Ruhe. Zudem eignen sich diese Farben aufgrund ihrer kühlenden Wirkung gut für den Sommer.

•    Wohnaccessoires und Heimtextilien in kräftigen Farben wie beispielsweise sattem Türkisblau oder leuchtendem Grün ziehen den Blick auf sich. Nutzen Sie diesen Effekt beispielsweise in einem minimalistisch eingerichteten Schlafzimmer. Mit Bettwäsche in intensiven Farbtönen können Sie das Bett als Zentrum des Raumes betonen.


Satin oder Seersucker? Diese Vorteile bieten unterschiedliche Materialien


Neben der Farbe entscheiden Material und Webart über das Erscheinungsbild von Bettwäschen in Uni. Zudem beeinflussen sie den Griff und das Schlafgefühl:

•    Baumwoll-Satin verbindet eine hochwertige, leicht glänzende Optik mit einem angenehm kühlen und glatten Griff und ist einer der beliebtesten Stoffe für Bettwäschen.

•    Renforcé aus Baumwolle zeichnet sich durch eine dezente Leinwandstruktur und die glatte, im Gegensatz zu Satin jedoch matte Oberfläche aus.

•    Seersucker ist ein ideales Material für sommerlich leichte Bettwäsche. Die unregelmäßige, gewollt knittrige Oberfläche sorgt für ein entspanntes Erscheinungsbild und macht die Bettwäsche bügelfrei.

•    Leinen besticht durch eine natürliche und zugleich edle Optik. Zudem garantiert Leinen durch seine hohe Luftdurchlässigkeit ein angenehmes Schlafgefühl, insbesondere im Sommer.


Mehr Möglichkeiten mit Wendebettwäsche


Sie lieben Abwechslung? In diesem Fall bietet sich eine praktische Wendebettwäsche an: Auf der einen Seite präsentiert sich die Bettwäsche in Uni, auf der anderen Seite zum Beispiel mit einem Muster. So lässt sich in Sekundenschnelle das Bett umgestalten. Bei mancher Wendebettwäsche finden Sie sogar Seiten aus unterschiedlichen Materialien, etwa Leinen auf der einen und Baumwolle auf der anderen Seite.