Seitenschläferkissen

 (3 Artikel)
Sortieren nach:
Alle Produkte (3 Artikel)

Besser schlafen mit einem Seitenschläferkissen

Es ist lang, formbar und unterstützt eine entspannte Schlafposition für Seitenschläfer: ein funktionelles Seitenschläferkissen. Mit einem solchen Kissen stärken Sie Ihr körperliches Wohlgefühl, da Sie im Rückenbereich entlastet werden.

Besser schlafen mit einem Seitenschläferkissen

Es gibt Heimtextilien und Wohnaccessoires, deren Nutzen weitaus größer ist, als es auf den ersten Blick scheint. So ist es auch mit einem Seitenschläferkissen. Mit rund 60 Prozent bevorzugen die meisten Menschen die Seitenlage als Schlafposition, da sie nicht nur bequem ist, sondern vor allem für eine Entlastung des Rückens und eine Verbesserung des Atmens sorgt.

Um diese komfortable Seitenlage zu unterstützen, sind die Seitenschläferkissen ideal geeignet. Sie sind mit einer Länge zwischen 120 und 200 cm deutlich größer als normale Kopfkissen. Es gibt verschiedene Modelle wie die klassische Rolle oder Kissen in der Form eines Siebeners. Bezüge für die Seitenschläferkissen können separat gekauft werden, da die handelsüblichen Polsterüberzüge nicht passen. Die Bezüge können Sie farblich auf Decken und Bettzeug abstimmen, sodass Ihre Bettwäsche auch mit einem langen Seitenkissen ein harmonisches Bild ergibt.


Ein Multifunktionskissen für optimalen Liegekomfort

Während bei einem normalen Kopfpolster ausschließlich der Kopfbereich gestützt wird, sind die Stützfunktionen eines Seitenschläferkissens vielfältiger. Diese Polster sind formbar und passen sich deshalb sanft Ihrem Körper an.
Der Rücken bildet dank des Kissens kein Hohlkreuz mehr. Hüfte, Becken, Brustkorb, Nacken und Wirbelsäule werden auf diese Weise optimal entlastet. Statt am Morgen mit Verspannungen im Nacken- und Rückenbereich aufzuwachen, spüren Sie meist schon nach kurzer Zeit eine deutliche Linderung bis zur vollständigen Entspannung. So können Sie mit einem Seitenschläferkissen zudem bereits nach kurzer Zeit wahrscheinlich Veränderungen in Ihrem Schlafverhalten bemerken. Mit einem solchen Kissen schlafen Sie oft ruhiger und wachen am nächsten Tag erholt auf.

Schwangere profitieren ebenfalls von einem Seitenschläferkissen, da dieses den Druck auf den Bauch reduziert und ihn stützt. Aber auch Menschen, die nach einer Knieoperation Mühe haben, die richtige Schlafposition zu finden, können durch das Seitenschläferkissen wieder zu einem komfortablen Schlaf zurückkehren. So kann das Knie während des Schlafes auf das Kissen gelegt werden. Dadurch wird das Knie gepolstert und kann nicht mehr schmerzhaft verdreht werden.

Die wichtigsten Gründe, sich für ein Seitenschläferkissen zu entscheiden, sind somit folgende:

•    Entlastung im Rücken- und Beckenbereich

•    Ideal nach Operationen am Knie

•    Stützt den Brustkorb und erleichtert die Atmung

•    Verwendbar als Stillkissen